lexikon-recht.de» Teilkündigung

Teilkündigung

mietrecht-hilfe.de

- Anzeige -

Der Vermieter hat laut BGB § 573B das Recht eine Teilkündigung einer Mietsache auszusprechen. Aber auch hier müssen konkrete und wichtige Gründe vorliegen. Darunter kann unter anderem die zusätzliche Schaffung von Wohnraum zur Vermietung fallen. Eine Teilkündigung kann sich auf Abstellkammern auf dem Dachboden erstrecken.

Bei erfolgten Teilkündigungen hat der Mieter dann das Recht auf eine Anpassung der Miete, in diesem Fall eine Herabsetzung dieser. Die Kündigungsfrist bei Teilkündigungen beträgt drei Monate.